Ihr Schauspielpartner - Marten Sand- Diplomschauspieler

 

Als Partner für Ihr Rollenspiel bietet Marten Sand Wahrhaftigkeit in der Darstellung und viel Improvisationstalent, eine hohe Sozialkompetenz, kommunikationspsychologisches Basiswissen und bedient alle Kundenwünsche und spezielle Typenanforderungen.  Mit Marten Sand engagieren Sie nicht nur einen exzellenten Diplom- Schauspieler, sondern auch einen Regisseur/ Autor/ Intendanten und Geschäftsführer. Da Marten Sand als Schauspieler gelernt hat, Verhalten genau zu beobachten, als Autor dieses konkret zu beschreiben und als Intendant/ Geschäftsführer genaue Analysen zu  erstellen, steht er auch den Beobachtern als Berater für die Erarbeitung der Rollenspiele und Beurteilung der Bewerber zur Verfügung.

Er hat Erfahrung in den drei wesentlichen Arten von Rollenspielen:

-beim Mitarbeitergespräch liegt eine Hierarchie zwischen ihm und dem Bewerber vor, er ist z.B. der Vorgesetzte und spricht mit dem Mitarbeiter oder umgekehrt

-beim Kollegengespräch ist er mit dem Bewerber auf Augenhöhe, er muss ihm von seinem  Anliegen überzeugen oder einen gemeinsamen Kompromiss finden

- bei der  Verhandlung besteht zwar keine direkte Hierarchie zwischen ihm und dem Bewerber, aber eine Kunden-/Lieferantenbeziehung

Zur Person- Marten Sand

2013- jetzt                 Schauspieler für Assessmentcenter und für Rollenspiele im Bereich Business Seminar

2004- jetzt                 Festivaldirektor/ Geschäftsführer und Regisseur Seefestival Wustrau

1989-jetzt                  Regisseur und Autor für Schauspiel und Musical an den verschiedensten Bühnen

                                     Deutschlands, über 50 Inszenierungen u.a. in Berlin, Potsdam, Rostock, Brandenburg,

                                     Dessau, Gera, Zittau, Schwerin

1988- jetzt                 Diplomschauspieler an den verschiedensten Bühnen Deutschlands,sowie Film und

                                     Fernsehen, u.a. Berliner Ensemble, Hans Otto Theater Potsdam, Theater Gera Altenburg,

                                     Rollenauswahl: Titelrolle in „Hamlet“, Beaumarchais in “Clavigo”, Baron v. Wehrhahn in

                                    „Der Biberpelz“ u.v.a.

2012                          Intendant und künstlerischer Leiter „Eulenspiegelfestspiele Mölln“

2011                          Tourismuspreisträger des Landes Brandenburgs mit dem Seefestival 

2007                          Etablierung der einzig schwimmenden Seebühne Deutschlands in Wustrau

2006                          Inthega Preis für die Hauptrolle Baron von Wehrhahn in „Der Biberpelz“

2005                          Deutschlandbeauftragter „mardi gras promotion“ London

2005                          Kulturbotschafter des Landes Brandenburgs

1998-2004                Geschäftsführer und künstlerischer Leiter Theatersommer Netzeband GmbH

1996-1998                Regisseur und Schauspieler Theater Gera-Altenburg

1993                          Kulturpreisträger der Stadt Rostock

1990-1996                Oberspielleiter/ Regisseur und Schauspieler Brandenburger Theater

1988-1990                Schauspieler Hans Otto Theater Potsdam       

1984 – 1988             Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, Berlin – Abschluss „Diplom“

1980-1982                Kulturhausleiter/ Kabarettleiter

 

Einen detaillierten Überblick über Inszenierungen und Rollen erhalten Sie unter  http://www.martensand.de